Schulleiter/innen beweisen Managerqualitäten

17 Schulleiterinnen und Schulleiter aus dem Pflichtschulbereich feierten diese Woche den Abschluss ihres Schulmanagement–Lehrgangs.

Die Absolventinnen und Absolventen des Lehrganges Schulmanagement mit den Gästen der Abschlussfeier, darunter Landesschulratspräsident Johann Heuras (2.v.l.) und PH NÖ-Vizerektor Norbert Kraker (5.v.l.).

Nach zwei Jahren berufsbegleitender Ausbildung erhielten die Schulleiter/innen diese Woche ihre Abschlusszeugnisse aus der Hand von PH NÖ-Vizerektor Norbert Kraker und Lehrgangsleiterin Petra Heißenberger. Die Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs präsentierten schulleitungsrelevante Projekte und reflektierten dabei ihre Rolle als Führungsperson.

Vizerektor Norbert Kraker betonte in seiner Ansprache das besondere Engagement der Schulleiterinnen und Schulleiter. „In ihren Abschlusspräsentationen haben sie aufgezeigt, dass sie gerne gestalten und Leadership leben, Verantwortung übernehmen für ihren Schulstandort, Mut für Veränderungen haben und Teambildungsprozesse in den Schulen vorantreiben.“

Gelungene Umsetzung von Lehrgangsinhalten

Lehrgangsleiterin Petra Heißenberger freut sich über die gelungene Umsetzung der Lehrgangsinhalte an den einzelnen Schulen der Teilnehmer/innen: „Es wurde deutlich, dass durch den Lehrgang beispielsweise Mitarbeitergespräche und Classroom Walkthrough als Führungsinstrumente ins System gebracht wurden. Wenn Inhalte eines Lehrganges am Standort ankommen und umgesetzt werden, habe ich ein bedeutsames Ziel erreicht.“

Prominente Gratulantinnen und Gratulanten

Zum krönenden Lehrgangsabschluss im großen Sitzungssaal des Landesschulrates für NÖ kamen auch die Landesschulinspektorinnen Maria Handl-Stelzhammer und Ingrid Heihs, zahlreiche Pflichtschulinspektorinnen und Pflichtschulinspektoren, Peter Böhm vom Zentralausschuss und der Amtsführende Präsident des Landesschulrates für NÖ, Johann Heuras, der den Absolventinnen und Absolventen ebenfalls herzlich gratulierte. Seine Forderung an die Schulleitungen: Optimismus und die Wertschätzung aller Beteiligten: „Beziehung ist nicht alles, aber ohne Beziehung ist alles nichts.“

Weitere Fotos
Schulmanagement-Lehrgänge an der PH NÖ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.