ERASMUS+ Projektpartner/innen besuchen Praxisvolksschule

Die Partnerinnen des ERASMUS+ Projektes „PALM“ informierten sich über Umgang mit Mehrsprachigkeit an der Praxisvolksschule der PH Niederösterreich in Baden.

Die Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich ist eine multilinguale Schule mit Schülerinnen und Schülern in 24 Sprachen. Die Leiterin, Mag. Angelika Dobrowsky, konnte ihren internationalen Besucherinnen daher ausführlich und professionell aus der aktiven Unterrichtspraxis mit mehrsprachigen Schülern und Schülerinnen und von Projekten, welche die Eltern von asylwerbenden Kindern einbinden, berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.